Ronaldo “Roni” Scacchi, der unscheinbare Betrüger aus Cabarete

Ronaldo “Roni” Scacchi, der unscheinbare Betrüger aus Cabarete

Ronaldo “Roni” Scacchi, Inhaber der Fa. Palm Hills in Cabarete (dba www.karibik-invest.com ) ist auch so ein Früchtchen.  2 tote ex-Partner säumen seinen Weg, beide gestorben durch Stromschläge…

Pedophile_satan_scacchiScacchi ist bekannt für seine pädophilen Neigungen, brutaler Unterdrückungssex mit jungen und jüngsten Mädchen im Großraum Cabarete sowie Santiago de los Caballeros. Eines Tages wird mal irgend ein Verwandter der geschändeten jungen Mädchen ihm den Schädel einschlagen, einfach so, ohne Vorwarnung, und dann hat die Welt einen Schmutzfink weniger.

Be Sociable, Share!

4 thoughts on “Ronaldo “Roni” Scacchi, der unscheinbare Betrüger aus Cabarete

  1. alles wächst beständig…
    die Flugticketpreise(wegen der extrem starken Nachfrage 🙂 !?)
    die Kriminalität
    die Lebenshaltungskosten
    der Drogenhandel
    die Anzahl der Putas
    die illegalen und legalen Waffen
    die Verkommenheit des Volkes gegen Mensch und Tier
    die Abzocke allgemein
    der Alkoholmissbrauch
    die Verkehrstoten
    die Krankheiten
    der Müll

    und nicht zuletzt die Einstellung der Domis zur Melkkuh Tourist.
    Na denn, wers immer noch nicht lassen kann, schöne Ferien. Wer dort noch Geschäfte machen will oder muss (zum überleben) oder Immobilien besitzt hat die Zeit total verschlafen und wird das irgendwann “spüren” müssen. @ Andreas und Lotti ist auch vorher “noch nie etwas passiert”. Mir “vorher” auch noch nie!Einmal oder manche trifft es eben mehrmals in dem DR Paradies wo nicht mal die Polizei funktioniert(wenn sie nach dem Einbruch kommen, musst das Benzin bezahlen und dann fressen sie zuerst dem Gringo noch den Kühlschrank leer!). Das ist eben der Preis für die “angebliche Freiheit”. Die Delinquenten geniessen ebenso ihre dominikanische Freiheit zu Lug, Betrug,Raub, Einbruch, Mord und Totschlag. Man kauft sich einfach mit dem Diebesgut wieder eine weisse!kugelsichere Weste und fängt wieder von vorne an und arbeitet sich so hoch. So sieht das dominikanische Wachstum aus. Je mehr Touristen kommen, um so mehr freuen sich die Verbrecher. Viva la Republica Dominicana, pa lante se van. Wo dieses pa lante ist, bleibt jedem einzelnen seine persönliche Sichtweise. Wer die dominikanische Presse nicht lesen will oder kann, muss eben bei seiner Ignoranz bleiben, da befindet er sich in guter Landesgesellschaft.

    • Ja das stimmt Alles !
      Insbesondere österreichische Betrügerbanden im Bereich Immobilien treiben zwischen Sosua und Maimon seit vielen Jahren Ihr Unwesen. Zumeist sind es österr. Gastwirte die so versuchen an Touristen ranzukommen !
      Aufgepasst Euer Geld ist dort in Gefahr !

  2. Pingback: Roni Scacchi (Ronaldo) – another scamster from Cabarete « Pirates of the Caribbean-Cabarete

  3. Ich habe verschiedene objekte angeschaut und möchte nun Wissen ist es ein risiko bei
    Herrn R.Scacchi zu kaufen?
    BItte um nähere Infos

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

The script is installed correctly. Please login at seoslave.com to configure your website.